Jaimi Faulkner: Back Road - Hilfe
hilfe

Jaimi Faulkner - Back Road

Cover von Back Road
Jaimi Faulkner
Back Road

Label Makemyday
Erstveröffentlichung 25.08.2017
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Von gleißenden Gitarren und herzhaften Hymnen getragene wie getriebene Heartland-Americana-Sternstunde, dargereicht von einem mit allen Wurzelwassern gewaschenen australischen Singer-Song-Rocker, den das Geschick einst an die hiesigen Gestade spülte. In einem alten Bauernhaus nahe Bremen entstand auch sein viertes europäisches Album, in einem 14-tägigen Rutsch im festen, feist-feinen Quartett ohne viel Overdub-Firlefanz eingespielt, und es ist nicht zuletzt diese direkte Live-Energie, die den seelenvollen Songs ihre mitreißende Wirkung verleiht. Aber vor allem ist es die geradezu magische Meisterschaft, mit der Jaimi mit den Roots-Rock-Stilen jongliert, Swamp und Springsteen vereint, Go Betweens-Pub Rock mit gründelndem CCR-Groove erdet, mit New Orleans-Segen den Mellencamp-Highway passiert, gekonnt Funk-, Jazz- und Soul-Spitzen setzt, um den Blues'n'Roots'n'Rock'n'Boogie noch mit finaler Gospelseligkeit zu krönen. Und dies derart fiebernde Americana-Gumbo weiß der kreative Koch nicht nur mit seiner Matthew Ryan-gleich schneidenden Stimme zu befeuern, es ist seine stets grandios, mitunter genial gespielte E-Gitarre, die dem gelungenen Ganzen seine bleibende Hitze schenkt. Reifes, pralles Roots-Meisterstück in der hymnisch-himmlischen, irden-goldenen Mitte zwischen Matthew Ryan und Ryan Adams. (cpa)

noch mehr von Jaimi Faulkner