Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

MASCOT

Calexico: The Thread That Keeps Us (ltd. DeLuxe Edition) - Hilfe
hilfe

Calexico - The Thread That Keeps Us (ltd. DeLuxe Edition)

Cover von The Thread That Keeps Us (ltd. DeLuxe Edition)
Calexico
The Thread That Keeps Us (ltd. DeLuxe Edition)

Label City Slang
Erstveröffentlichung 26.01.2018
Format 2-CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 18,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das neunte Studioalbum der Lieblingsband aus Tucson, Arizona. Da kann natürlich nichts schiefgehen, denn am Grundkonzept der Vorgänger hat sich nichts Wesentliches geändert. Nachdem man meistens im heimischen Wavelab-Studio von Craig Schumacher aufgenommen hat, ist „The Thread That Keeps Us“ diesmal an der Pazifikküste im Norden Kaliforniens entstanden, aber eben doch wieder mit dem gewohnten Producerteam. Wie immer sind auch hier drei, vier Nummern mit TexMex-, Cumbia- und Rumba-Flavor dabei, einmal auch wieder von Joey Burns auf Spanisch gesungen („Flores Y Tamales“). Klares Highlight ist das höchst tanzbare „Under The Wheels“, das mit pluckernder Beatbox beginnt, dann aber einen kantigen Rocksteady/Reggae-Groove entfaltet und wie so oft von knackigen Mariachi-Trompeten gekrönt wird. Wie immer ist das stilistische Spektrum breit, längst sind Calexico über gängige Desert-Rock-Formate hinausgewachsen. Diesmal gibt es auch einige etwas härtere Songs mit fast noisigen Stromgitarren, ein- oder zweimal assoziiere ich fast schon Crazy Horse. „Another Space“ gerät tatsächlich recht spacig, auch „Eyes Wide Awake“ hat eine gewisse psychedelische Schwere, und „Dead In The Water“ hat gar ein ekstatisches Hammerklavier fast schon a la Stooges zu bieten. Das sind aber wie gesagt die Ausreißer aus dem bewährten Americana-Desertrock mit TexMex-und Latin-Flavour. Der Bandname („California + Mexico“) ist also mehr denn je Programm dieser ebenso einzigartigen wie beständigen Band. Im März übrigens mal wieder auf Deutschland-Tour. (Joe Whirlypop)

Obacht: Die beiden limitierten Ausgaben, sowohl in CD- als auch Vinyl-Form, bieten auf dem jeweiligen Bonustonträger 7 (sieben) zusätzliche Stücke.

Doppel-Obacht: Mit unbezahlbarer Unterstützung von City Slang (Label) und Universal (Vertrieb) gelangten wir in den Besitz zweier Vinyl-Weißmuster, die wir jetzt, von der Band handunterschrieben, unter den ersten 200 Käufern des neuen Albums – egal in welcher Version – verlosen. Damit auch wirklich alle Neu-Calexico-Besitzer an der Verlosung teilnehmen können, werden wir diese LP-Edel-Exemplare noch nicht den Warensendungen beilegen, sondern erst nach Eintreffen der 200. Bestellung den beiden glücklichen Gewinnern zukommen lassen.

Tracklisting
Tracklisting:<
> <
>01.  End of the World with You<
>02.  Voices in the Field<
>03.  Bridge to Nowhere<
>04.  Spinball <
>05.  Under the Wheels<
>06.  The Town & Miss Lorraine<
>07.  Flores y Tamales<
>08.  Another Space<
>09.  Unconditional Waltz<
>10.  Girl in the Forest<
>11.  Eyes Wide Awake<
>12.  Dead in the Water<
>13.  Shortboard <
>14.  Thrown to the Wild<
>15.  Music Box<
> <
>Tracklist Bonus Songs:<
> <
>01.  Longboard<
>02.  Luna Roja<
>03.  Curse of the Ride<
>04.  Lost Inside<
>05.  Inside the Energy Field<
>06.  End of the Night<
>07.  Dream on Mount Tam
noch mehr von Calexico