Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

SIREENA

David Crosby: Sky Trails - Hilfe
hilfe

David Crosby - Sky Trails

Cover von Sky Trails
David Crosby
Sky Trails

Label BMG Rights
Erstveröffentlichung 29.09.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Es ist kaum ein Jahr her, dass ich über die in den Jahren der Reife auffällig gesteigerte Veröffentlichungsfrequenz des Byrds-Bruders und CSNY-Viertels philosophierte, da erscheint mit Sky Trails bereits ein neues, und mindestens ebenso erstaunliches Album des inzwischen schier unermüdlichen Songwriters mit der einzigartig weichen Stimme. Dabei ist der 2017er Nachfolger zum 2016er Lighthouse weniger ein Geschwister-Album als ein Gegenstück zu dem eher akustisch gehaltenen Vorgänger-Werk. Unter der Produktions-Regie und der viel-instrumentalen Mitwirkung von Sohn Raymond bekommen wir hier die ungemein farbenreiche Fusion-Version der musikalischen Vision des eigensinnigen Fein- & Vielharmonikers geschenkt, dessen harmonische Phantasie schier unendlich scheint. Genial grundiert von meisterlichst bearbeitetem Instrumentarium, bei dem neben vielerlei Gitarren-Variationen u.a. auch ein Fretless Bass, ein perfekt perlendes Piano, ein grandioses Fender Rhodes und ein sanft singendes Sopran-Saxophon durchgehend tragende Rollen spielen, dürfen sich Crosby's viellagigen Melodie-Wolken frei zu berauschender Schönheit entfalten, bestimmt von seinen gewohnt-gewagt-geliebten Harmonie-, Akkord- und Rhythmik-Wechseln und -Brüchen. Das durch vokale Vielfalt gewonnene Wohlgefühl wird dabei durch gesangliche Gastauftritte von u.a. Becca Stevens noch gesteigert. In zum Teil epischer Breite vermengt der stilistische Grenzwanderer klassische Country Rock- und West Coast-Elemente mit mal leisen, mal deutlicheren Jazz-Verweisen, Soul-Gefühl, Funk-Untertönen, Yacht Rock-Gleißen und sogar spanischen Momenten zu einer mitunter traumgleich frei schwebenden, oft schlicht packend-energischen Musik-Melange, die man Crosby-historisch irgendwo in der mittleren CSN-Phase und CPR verorten könnte, wenn man wollte. Man kann sich aber auch einfach auf die faszinierende Phantasie eines im Alter immer besser werdenden Songwriter-Visionärs ver- und einlassen und sich von der albernen Alltags-Schwere befreit losgelöst in den Harmonie-Himmel absetzen. (cpa)

noch mehr von David Crosby