Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Bill Morrisey: Standing Eight - Hilfe
hilfe

Bill Morrisey - Standing Eight

Cover von Standing Eight
Bill Morrisey
Standing Eight

Label
Erstveröffentlichung 01.01.2010
Format CD
Leider nicht verfügbar.
Rezension

2011 mit knapp 60 Jahren direkt nach dem Ende einer Tour an einem Herzinfarkt verstorben, gehörte der Mann aus Hartford/Connecticut mit seiner markant-rauhen Stimme zum Besten, was die jenseits von Texas je im Singer/Songwriter Genre aufgetaucht ist. Weit entfernt vom klassischen Ostküsten-Wohlklang nicht falsch verstehen: die großartigen Mitmusiker, u.a. Shawn Colvin, Suzanne Vega, David Buskin, Patty Larkin oder Johnny Cunningham und der Meister selbst sind instrumental und klanglich über jeden Zweifel erhaben- erzählt Morrissey sehr persönlich tiefgründige Stories, und garniert sie gerne mit wohl gesetzten Widerhaken an den richtigen Stellen. Dadurch, und dank der Variabilität in den Tempi entsteht ein wundervolles, abwechslungsreiches Album, ohne einen einzigen Ausfall. (lrm)

Review

“His third release may just be his best yet. Morrissey has a wryness and toughness of character that makes his tales of hard-won love seem so fresh and devoid of cliche and excess melodrama. Standing Eight may also be seen as Morrissey's super session. But this is clearly Morrissey's show from start to finish, and he's wise enough to give his famous pals the slack they need to contribute some tight, winning performances (Shawn Colvin's especially good on "She's That Kind of Mystery").” (AMG, 4 ½ Sterne)

noch mehr von Bill Morrisey