Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Allman Brothers Band: Manley Field House, Syracuse, NY - Hilfe
hilfe

Allman Brothers Band - Manley Field House, Syracuse, NY

Cover von Manley Field House, Syracuse, NY
Allman Brothers Band
Manley Field House, Syracuse, NY

Label Air Cuts
Erstveröffentlichung 18.12.2015
Format 2-CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 17,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er Release, Radiokonzert noch mit Berry Oakley, die kaum dokumentierte Quintett-Phase (nur auf Macon City, oder?). Bis auf Hot Lanta mit allen Songs vom Fillmore-Klassiker, 2 von Eat A Peach (One Way Out und Ain´t Wasting.., atmosphärisch stark, tolle Slide) + Midnight Rider. Sie klingen hier oft ganz schön derb, sehr sehr kraftvoll (gerade die Blues-Stücke), mehrfach mächtig schnell (z.B. One Way Out oder Elizabeth Reed, das über weite Strecken der 15 Min. federnd, zupackend bis extrem intensiv kommt), haben manchmal durch den z.T. ungewöhnlich weit nach vorne gemischten Bass eine ungewohnte Klangcharakteristik. Die Versionen sind definitiv näher am Fillmore-Set als z.B. am Cow Palace-Auftritt (die fantastische Box neulich). Der Sound ist nicht sehr differenziert, rauh, ein bischen dumpf, aber für Zeit/Quelle und semi-offizielle Alben okay, schmälert mein Vergnügen gar nicht. Und Betts Gitarre ist erste Sahne, klar! 85 Min. (dvd)

noch mehr von Allman Brothers Band