Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Joe Henry: Civilians - Hilfe
hilfe

Joe Henry - Civilians

Cover von Civilians
Joe Henry
Civilians

Label Anti
Erstveröffentlichung 07.09.2007
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 7,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

"Civilians" von Joe Henry ist ein Meisterwerk. Nach den "etwas anderen" letzten Alben wieder ganz im Singer-Songwriter-Fahrwasser. Die Songs lassen sich viel Zeit, sind von höchster Substanz und Qualität (auch textlich), getragen von seiner immer reiferen, ausdrucksstärkeren Stimme. Edelst (zur Hälfte komplett akustisch) instrumentiert, extrem musikdienlich, hochmusikalisch, genau die richtige Mischung aus rauh, filigran, erdig, weich (-verweht), sparsam und fülliger. Im Zentrum stehen Piano (z.T. herrlich leicht perlend) und Gitarren (akust. wie elektr., mehrfach wunderbar apart zirpend bzw. cremig-singend-vibrierend), unterstützt von sehr maßvoller bis feinfühliger Rhythm Section, ab und zu punktuell eingesetzten ganz dezenten Streichern und/oder Mandolinen, leiser Orgel, Lap Steel. Mitwirkende u.a.: Bill Frisell, Greg Leisz, Van Dyke Parks, Patrick Warren, Loudon Wainwright als Backing Sänger. Folk-, Blues- und Country-Untertöne drängen sich nie in den Vordergrund, sind einfach natürlicher Bestandteil, dies ist keine Roots-Musik im engeren Sinne. Hin und wieder wird man an Tom Waits, T-Bone Burnette, Costello, Dylan erinnert. Sehr hoch ist der Anteil der Balladen, ob bodenständig, atmosphärisch, dunkel-intensiv, leise und zurückhaltend oder halb-balladesk relaxt fließend. Superb.

noch mehr von Joe Henry
Foto von Scar

Joe Henry

CD Scar
Nicht verfügbar
Foto von Fuse

Joe Henry

CD Fuse
Nicht verfügbar