Cimafunk: El Alimento - Hilfe
hilfe

Cimafunk - El Alimento

Cover von El Alimento
Cimafunk
El Alimento

Label Thirty Tigers
Erstveröffentlichung 08.10.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 13,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Caliente, oh ja! Cimafunk kommt aus Kuba und spielt Funk, Latin und HipHop. Man stelle sich ein Hybrid aus Orishas, Cypress Hill und Booyaa Tribe vor. Sein afrokubanischer Groove kann aber auch P-Funk mit Gast George Clinton, Dancehall und selten auch mal gerade Bassdrum: „El Alimento“ ist ebenso sonnig wie abwechslungsreich geraten. Seine cool quäkende Stimme erinnert schon deutlich an B-Real von Cypress Hill den man allerdings noch nie vor rollendem Salsa-Piano rappen sah. Mit CeeLo Green und Lupe Fiasco hat er sich für je einen Song hochkarätige internationale Unterstützung ins Studio geholt. Produziert hat Funk-Spezialist und Grammy-Gewinner Jack Splash (Kendrick Lamar, Alicia Keys, John Legend). Eigentlich ein perfektes Sommeralbum fürs Cabrio, das auf mich eine ähnlich upliftende Wirkung wie die ersten Alben der Orishas hat. (Joe Whirlypop)