El Michels Affair: Meets Liam Bailey: Ekundayo Inversions (PRE-ORDER! vö:13.08.) - Hilfe
hilfe

El Michels Affair - Meets Liam Bailey: Ekundayo Inversions (PRE-ORDER! vö:13.08.)

Cover von Meets Liam Bailey: Ekundayo Inversions (PRE-ORDER! vö:13.08.)
El Michels Affair
Meets Liam Bailey: Ekundayo Inversions (PRE-ORDER! vö:13.08.)

Label Big Crown
Erstveröffentlichung 13.08.2021
Format LP
Lieferzeit 4 – 6 Wochen
Preis 28,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Die Daptone- und Big Crown- Instrumental-Dons um Leon Michels schlagen erneut einen stilistischen Haken: eigentlich beim klassischen Soul beheimatet und mit dem Wu Tang-Clan befreundet, gab es zuletzt Cinematic Soul und zu Beginn des Jahres mit „Yeti Season“ einen Ausflug in den türkischen Psychedelic-Underground der späten 60er und frühen 70er Jahre. Jetzt kollaborieren El Michels Affair mit dem britischen Singer/Songwriter Liam Bailey, der letztes Jahr auf Big Crown das Album "Ekundayo“ mit smoothem Soul, Reggae und Blues aufgenommen hat. Dieses wird nun nicht in Form von „Versions“, sondern mittels „Inversions“ überarbeitet. So entsteht ein weitegehend reggaelastiges Werk mit der smoothen Stimme Baileys, die ohnehin sehr nach Jamaika klingt. Die neuen Versionen klingen zwar nicht nach klassischem Roots &Dub, gehen aber doch oft in diese Richtung. So bekommen die eher subtilen Originale Baileys (grob in Richtung D'Angelo) hier eine karibische Erdigkeit mit lässigem Offbeat und jamaikanischem Groove. Da passt dann auch Lee Scratch Perry als brabbelnder Gast ins Bild. El Michels Affair erweisen sich einmal mehr als stilsichere Tausendsassas zwischen Soul, Reggae und R&B. (Joe Whirlypop)

noch mehr von El Michels Affair