Ben E. King: Don't Play That Song - Hilfe
hilfe

Ben E. King - Don't Play That Song

Cover von Don't Play That Song
Ben E. King
Don't Play That Song

Label Jasmine
Erstveröffentlichung 21.05.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 13,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Obwohl Ben E. Kings Name ein Synonym für The Drifters ist, sang er nur auf einem Dutzend Tracks mit ihnen, von denen die meisten zeitgleich mit dem Beginn seiner eigenen Solokarriere aufgenommen wurden. Diese Zusammenstellung sammelt Bens Soloaufnahmen aus den Jahren 1960-62 und präsentiert seine frühen Singles sowie eine Handvoll herausragender Albumtracks. Alle seine frühen Hits sind enthalten, z.B.: „First Taste Of Love“, sein erster Millionen-Seller „Spanish Harlem“, sein Signature-Song „Stand By Me“, der beschwingte Latin-Shuffle „Amor“, das dramatische, bluesige „Here Comes The Night“/“Young Boy Blues“, „Ecstasy/Yes“, das explosive „Don‘t Play That Song“, das gefühlvolle „Too Bad“, das eindringliche „I’m Standing By“ und „Goffin & Kings ‘Tell Daddy“. Die hier enthaltenen LP-Tracks beinhalten denkwürdige Cover von Songs wie „My Heart Cries For You“, „He Will Break Your Heart“, „Dream Lover“, „Will You Love Me Tomorrow“, „It’s All In The Game“, etc.

Tracklisting
1. Brace Yourself<
>2. Show Me the Way<
>3. A Help-Each-Other Romance (With Lavern Baker)<
>4. How Often (With Lavern Baker)<
>5. First Taste of Love (Mono - Single Edit)<
>6. Spanish Harlem<
>7. Stand By Me<
>8. On the Horizon<
>9. Amor<
>10. Souvenir of Mexico<
>11. Here Comes the Night<
>12. Young Boy Blues<
>13. Ecstasy<
>14. Yes<
>15. My Heart Cries For You<
>16. He Will Break Your Heart<
>17. Dream Lover<
>18. Will You Love Me Tomorrow<
>19. Moon River<
>20. At Last<
>21. It's All In the Game<
>22. Don't Play That Song (You Lied)<
>23. The Hermit of Misty Mountain<
>24. Too Bad<
>25. First Taste of Love (Stereo - Full Length Version)<
>26. I Promise Love<
>27. I'm Standing By<
>28. Walking In the Footsteps of a Fool<
>29. Tell Daddy<
>30. Auf Wiedersehn, My Dear
noch mehr von Ben E. King