Various Artists: Bob Dylan In Jazz - Hilfe
hilfe

Various Artists - Bob Dylan In Jazz

Cover von Bob Dylan In Jazz
Various Artists
Bob Dylan In Jazz

Label Wagram
Erstveröffentlichung 14.05.2021
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Bob Dylan gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts. "Für seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition" wurde ihm 2016 als erstem Musiker der Nobelpreis für Literatur zuerkannt. Nachdem er seine ersten Erfolge als Folkmusiker erzielt hatte, wandte sich Dylan Mitte der 1960er Rock zu, schöpfte aber im Laufe seiner Karriere auch aus anderen Genres wie Country, Blues und Gospel. Dylans Texte im Verbund mit der musikalischen Darbietung und Aufführungspraxis zeichnen sich durch vielschichtige Bezugsebenen aus, die von Hank Williams und Merle Haggard über James Joyce und Arthur Rimbaud bis hin zu John Lennon und Frank Sinatra reichen. Umgekehrt rezipierten aber auch viele Kollegen Songs von Dylan und machten aus diesen ganz eigenständige Werke. Überraschender Weise fanden auch zahlreiche Jazzmusiker Gefallen an Dylans Output, wie die vorliegende Kompilation trefflich beweist. Hier finden sich Cover von Klassikern wie "Knockin' On Heaven's Door" (Ben Sidran), "Blowin' In The Wind" (Stanley Turrentine), "Mr. Tambourine Man" (Abbey Lincoln), "Don't Think Twice, It's All Right" (Olivier Hutman & Alice Ricciardi) oder "Like A Rolling Stone" (Cæcilie Norby).
Trackliste

Tracklisting
A1. Ben Sidran - Knockin' On Heaven's Door<
>A2. Stanley Turrentine - Blowin' In The Wind<
>A3. The Neville Brothers - The Ballad Of Hollis Brown<
>A4. Caecilie Norby - Like A Rolling Stone<
>A5. Jef Lee Johnson Feat. Yohannes Tona & Charlie Patierno<
><
>B1. Abbey Lincoln - Mr. Tambourine Man<
>B2. Ben Sidran - Gotta Serve Somebody<
>B3. Eric Bibb - Masters Of War<
>B4. Olivier Hutman & Alice Ricciardi - Don't Think Twice<
>B5. Louisa Bey - Everything Is Broken
noch mehr von Various Artists