Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Nick Pride & The Pimptones: Ideology - Hilfe
hilfe

Nick Pride & The Pimptones - Ideology

Cover von Ideology
Nick Pride & The Pimptones
Ideology

Label Légère
Erstveröffentlichung 04.09.2020
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 18,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Funky Bläser-Soul mit Girl-Vocals, traditionsbewusst und oldschoolig. Die Band aus Newcastle besteht aus vier schicken Anzugträgern und der charismatischen Sängerin Eliza Lawson, Kopf der Truppe ist Gitarrist und Songwriter Nick Pride. Gefunkt wird mit Orgel und Gitarre, dominant sind aber die knackigen Bläser. Die Beats sind frisch und upliftend, ohne nur dogmatisch nach Northern Soul zu klingen. Auch die Melodien sind gradlinig und eingängig, durchaus in der Tradition der großen Motown-Girl-Bands der 60er. Das Ganze groovt durchgehend funky und hat auch instrumentale Abwechslung zu bieten: mal mit Glockenspiel, mal mit luftiger Flöte, die dann von den famosen Bläsern wieder eingefangen wird, teils durchaus acidjazzig, dann mit Handclaps und smoothem Disco-Vibe. Ja, die Songs taugen für den Funk & Soul-Dancefloor! Sängerin Eliza Lawson finde ich besonders überzeugend, denn trotz mächtigem Stimmvolumen trägt sie nie allzu dick auf, was eine perfekte Balance zwischen vokaler Expressivität (die braucht es im Soul), instrumentalen Fähigkeiten und gekonnten Arrangements ergibt. Macht insgesamt ein hervorragend produziertes Album in zeitlosen Vintage-Sound mit elegantem Flow aus souligen Burnern und tanzbaren Funk-Stompern. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Nick Pride & The Pimptones