Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Irreversible Entanglements: Who Sent You? - Hilfe
hilfe

Irreversible Entanglements - Who Sent You?

Cover von Who Sent You?
Irreversible Entanglements
Who Sent You?

Label International Anthems
Erstveröffentlichung 20.03.2020
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 19,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

20er. Ein US-Quintett, das als Kollektiv fantastisch funktioniert. Im allerbesten Sinne zeitgenössischer großartiger Jazz. Sax, Trompete, Bass/Drums und weibliche Spoken Word-Poetry/Raps (einziges Mitglied, dessen Name mir etwas sagt, beteiligt am letzten tollen Art Ensemble-Album: Moor Mother). Letzteres mehrfach nur punktuell eingesetzt, rhythmisch top integriert. Apropos Rhythmik: Die ist eine ganz große Stärke; afrobeeinflußte komplexe variierend Ostinato-versetzte oder schnelle tolle flexibel tanzende Grooves, treibende facettenreiche aber klasse abziehende Beats im Wechsel mit überraschend geradlinigen packenden, polyrhythmische Grooves zwischen wunderbar luftig und vertrackt-originell (ohne Drums), aber auch mal ein beständig rumorender relativ freier Puls. Nicht ohne repetitive Muster. Super auch die beiden Bläser/ihr Zusammenspiel: Herrliche strahlende fast majestätische melodische Flächen, bewegliche Arrangements (zwischendurch sehr reizvoll im Kontrast zur Rhythmik) samt superb verflochtener Linien zwischen Melodie und Free, einige bestechende Motive, Soli auch schon mal effektunterstützt und massiv rhythmisch orientiert. Spannungsreiche kontrollierte wie hochoktanige/brennende/extrem intensive Phasen (ganz kurz frei ausfransend oder etwas länger rein instrumental im Geiste des End-60er Free Jazz bzw. Ornettes, für Momente), leicht elegische resp. etwas melancholische sowie becircend poetische Parts… Enorme Frische, Power, hohe Energielevel. Auch wenn das Label-Info ein wenig spintisiert („Ver-Punk-Rockung des Jazz“, „Mystifizierung der Avantgarde“, „verwebt kinetische Soul Fusion“): Ein über weite Strecken berauschendes Album, ganz dicke Empfehlung! (dvd)

noch mehr von Irreversible Entanglements