Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

John Coltrane: Offering: Live At Temple University - Hilfe
hilfe

John Coltrane - Offering: Live At Temple University

Cover von Offering: Live At Temple University
John Coltrane
Offering: Live At Temple University

Label
Erstveröffentlichung 23.09.2014
Format 2-CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 26,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

14er, ein unveröffentl. Konzert am 11.11.1966 (also sehr spät), offizieller Release. Im Quintet mit Alice C., Rashied Ali, Pharoah Sanders, Sonny Johnson + Gästen. 4 Stücke von 16-26 Min. Länge, ein kürzeres (der erst später erschienene Titeltrack), insgesamt 92 Min. Das Klangbild, das Verhältnis der Instrumente ist trotz der Verwendung der Mastertapes (ein Radiokonzert eines kleinen Uni-Senders, 24 Bit remastered) nicht ausgewogen: Die 2 Saxes kommen klar und transparent im Vordergrund, der Bass verschwindet fast (außer bei einem bedächtigen tollen Solo), das Piano steht oft (nicht immer) weit hinten im Mix – aber das ist mir relativ egal, denn: Ich liebe diese Musik! Soviel Leidenschaft, Herz, Emotionalität, Power, Inbrunst! Einfach meisterlich! Das ist spirituell aufgeladener (Free) Jazz höchsten Kalibers, Tranes Sax strahlt eine unglaubliche Autorität und Imaginationskraft aus, egal ob in aller Freiheit und brennender Ekstase oder auch in geradezu berauschender Schönheit und Poesie. Sanders spielt total free, schmerzhaft exzessiv (macht aber auch lange Pausen), in Leo als ein einziger orgiastischer Aufschrei, die Drums betreiben einen (oft überraschend zurückhaltenden) freien Puls im Fluß (mit superbem enorm dichtem und originellem Solo), das Piano erinnert manchmal sogar an McCoy Tyner. Naima und Teile von Crescent wirken partiell trotz der freien Gestaltung relativ ruhig bis hin zu fast kontemplativem Gestus (inkl. herrlicher Leit-Melodien!), das wundervolle Offering klingt ansatzweise gar meditativ, melodisch erhaben, My Favourite Things unterscheidet sich erheblich von den „alten“ Versionen. Und: 2x singt Coltrane kurz (lautmalerisch), das tat er fast nie! 2 Gast-Soli von Alt-Saxofonisten, teils mit Percussion-Gästen (nur im Backing zu hören). Hochinformatives 24-S.-Booklet, Vinyl 180g. Ich bin verzückt. (dvd)

noch mehr von John Coltrane