Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Bill Withers: Just As I Am (rem.) - Hilfe
hilfe

Bill Withers - Just As I Am (rem.)

Cover von Just As I Am (rem.)
Bill Withers
Just As I Am (rem.)

Label Cherry Red
Erstveröffentlichung 01.06.2012
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 13,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

12er remastered Reissue im “Deluxe Super Jewel Case”. Früher konnte ich nicht so viel mit ihm anfangen. Das ist heute anders. Besonders bei diesem großartigen von Booker T. 1971 produzierten Debut (und beim Nachfolger „Still Bill“!). Dieser R´n´B im Songwriter-Format bzw. folkiger Soul ganz eigener Art wirkt noch heute ziemlich einzig. Untypisch zurückhaltend instrumentiert, teils fast nackt klingend, neben omnipräsenter Ak.Gitarre reichen ökonomische E-Gitarre (zur Hälfte dabei) und/oder (E-) Piano bzw. Orgel, nur ab und zu ergänzen (ganz punktuell oder leise) klasse eingesetzte harmonisch z.T. gegen den Strich gebürstete Streicher. Drums/Percussion oft reduziert, bewußt simpel. Dennoch nur 2 richtige Balladen, und die sind stilistisch kaum kategorisierbar, so wunderbar wie originell wie faszinierend! Fred Neils Everybody´s Talking, eins von 2 Covers, geht gar Richtung Folk Rock, das 2., Let It Be, kommt beschleunigt und rhythmisiert mit Gospel-Infusion (toll umgesetzt!). Ungemein viel Wärme, einige lazy oder dezent funkige Grooves. Bei durchweg hohem Niveau ragen neben dem Alltime-Klassiker Ain´t No Sunshine und den Balladen das dringliche spannungsaufbauende Harlem und Grandma´s Hands heraus. Ein Muß! (dvd)

Review

The extraordinary career of singer / songwriter BILL WITHERS got off to a winning start in 1971 with the release of his Booker T. Jones-produced debut album Just As I Am. It featured a cache of great new songs, including the evocative and spellbinding þAinþt No Sunshineþ (US #3). Awarded a Grammy in 1971 for Best R&B Song, it remains a radio staple. Withersþ equally impressive 1972 follow-up Still Bill was even more successful, capturing the essence of his unique style: a remarkably sophisticated yet effortless blending of smoky late-night funk and bluesy Southern soul backed by richly layered arrangements and quality song writing. The album went gold, producing three more massive hits: the gospel-tinged anthem þLean on Meþ (US #1, UK #18), þUse Meþ (US #2) and þKissing My Loveþ (US #12). Raven has now combined these two inspirational albums on the one CD for the first time. With digitally remastered sound and two bonus tracks, this is a fine feast of Withers music: warm, accessible, funky and unique.(Raven)

noch mehr von Bill Withers