Tony Allen: Secret Agent - Hilfe
hilfe

Tony Allen - Secret Agent

Cover von Secret Agent
Tony Allen
Secret Agent

Label World Circuit
Erstveröffentlichung 12.06.2009
Format CD
Lieferzeit 2 – 3 Wochen
Preis 15,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Der nigerianische Schlagzeuger legt die Wurzeln des Afrobeats frei.
Tony Allen gilt seit langem als bester Schlagzeuger Afrikas und ist einer der einflussreichsten Musiker des Kontinents. Seine Einflüsse sind Highlife, Soul / Funk, Jazz und traditionelle nigerianische Trommeln. An der Seite von Fela Kuti, mit dem er 15 Jahre zusammenspielte, erfand er den Afrobeat, einen treibenden, funkigen, politisch aufständischen Stil, der nicht nur innerhalb der afrikanischen Musik eine treibende Kraft wurde, sondern auch weltweit einflussreich war. Das Album "Secret Agent" ist nicht nur ein majestätisches Zeugnis der Wurzeln des Afrobeats, sondern auch Allens erste Veröffentlichung, seit er als Gründungsmitglied von The Good The Bad And The Queen neben Damon Albarn, Paul Simenon und Simon Tong für Aufsehen sorgte. "Secret Agent" wurde von Allen selbst produziert und mit seiner erprobten Tourband aufgenommen - darunter Musiker aus Nigeria, Kamerun und Frankreich. Das Ergebnis: nagende Gitarren, funky Keyboards, gefühlvoller Gesang, dicke Bläser und jede Menge treibende, unwiderstehliche Beats. "Ohne Tony Allen gäbe es keinen Afrobeat" (Fela Kuti).

Unser Rezensent über das Album:
09er der Legende, zusammen mit Fela Kuti Originator des Afro Beat. Sehr erfreulich: Anders als einige Vorgängeralben keine zeitgenössischen Dance-Anbiederungen, sondern feinster ungeheuer organischer Afro Beat voller unwiderstehlicher Rhythmen in Perfektion, fließend-groovend, leichtfüßig groovend mit einer kleinen Prise Jazzeinfluß, groovend-funky oder delikat federnd. Klassische Afro Beat-Bläser-Sätze/Riffs/zentrale Themen/Soli, die Gitarren zwischen funky und quecksilbrig, reichlich Afro-Chöre. Gelegentliche Modernismen (Keyboardsounds; E-Piano überwiegt aber, teils apart ergänzt von riffendem/mäanderndem Akkordeon) oder soulgefärbte Vocals/R´n´B-Anleihen (Bläser) würzen. Wechselnde Lead-Sänger/innen aus Nigeria. Hervorragend! (dvd)

noch mehr von Tony Allen