Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

New Order: NOMC 15 - Hilfe
hilfe

New Order - NOMC 15

Cover von NOMC 15
New Order
NOMC 15

Label Mute
Erstveröffentlichung 01.12.2017
Format 3-LP (+MP3)
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 29,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das reut mich sehr, eine meiner über die Jahre doch nachhaltig liebsten Bands nie live erlebt zu haben. Als Konserve, aufgenommen in der Brixton Academy in London, lässt sich das jetzt nachholen. Sicher sind New Order keine klassische Liveband, zu elektronisch geriet ihr Sound vor allem in den letzten Jahren, auch fehlen die klassischen Rampensau-Charaktere spätestens seit dem Abgang von Bass-Raubein Peter Hook vor einigen Jahren. Dennoch funktionieren die 19 Songs auf der Doppel-CD für meinen Geschmack hervorragend: mit leicht überkandideltem Wagner-Intro, dann aber gleich dem enthusiastischen New Order-Beat frönend, der seinerzeit (vor über 30 Jahren!) nach dem Ende von Joy Division knackigen Disco-Sound ins triste Manchester brachte. Mehrere überzeugende Songs vom gelungenen 2015er Comeback-Album „Music Complete“ machen im Set eine hervorragende Figur, vor allem am Floorfiller „Plastic“ kann ich mich kaum satt hören. Den Live-Sound kriegen New Order auch ohne Peter Hook perfekt hin, wobei der von mir sehr geschätzte weil so angenehm unprätentiöse Sänger Bernard Sumner teils leichte Intonationsprobleme hat. Das schadet der gut gölten New Order-Maschine aber keineswegs, der neue Basser Tom Chapman wirkt sogar meistens wie ein flinkere Hooky-Version und leistet New Order-typisch einen Großteil der Melodieführung. Und bei dem Repertoire-Fundus muss ein Livealbum ja funktionieren: die Klassiker klingen authentisch, aber erfreulich frisch („Ceremony“, „Perfect Kiss“, „Bizarre Love Triangle“), die Hits sitzen perfekt („True Faith“, mein ewiger Favorit „Crystal“, „Blue Monday“ zum Finale), und auch für die Veteranen ist mit „Atmosphere“ und „Love Will Tear Us Apart“ gesorgt. Was mir dann ein weiteres Mal Bestätigung verschafft, dass New Order eine der besten Bands der Welt sind. (Joe Whirlypop)

noch mehr von New Order