Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Sherwood & Pinch: Man Vs. Sofa - Hilfe
hilfe

Sherwood & Pinch - Man Vs. Sofa

Cover von Man Vs. Sofa
Sherwood & Pinch
Man Vs. Sofa

Label On-U Sound
Erstveröffentlichung 24.02.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Vor rund zwei Jahren überzeugt die erste Kollaboration von On-U Sound-Mastermind Adrian Sherwood mit Rob Ellis aka Pinch, der aus Bristol und ursprünglich vom Dubstep kommt. Hier liefern die beiden erneut faszinierende, aber schwer zu kategorisierende Musik ab. Reggae gibt es nicht, eher avancierte (analoge) Electronica mit Fragmenten aus Industrial, UK Garage und etwas Proto-Techno, teils harsch angedubt und nur in wenigen Momenten halbwegs floortauglich. Das immer wieder durch die Klangräume schwebende Piano sorgt für einen tendenziell filmmusikalischen Vibe, die Beats sind aber meistens eher minimalistisch-technoid. Eine klare Linie mag ich hier nicht zu erkennen, spannend sind die Tracks aber definitiv auch wegen so illustrer Gäste wie dem sprechsingenden Lee Scratch Perry, Martin Duffy (Primal Scream) und dem alten On-U Sound-Weggefährten Skip McDonald (Sugarhill Gang, Tackhead, Little Axe). Ambitionierter, milde experimenteller und rhythmisch akzentuierter Vintage-Electro-Sound weit außerhalb gängiger Styles und Konventionen. Überraschendes Highlight ist sicher die soft-elektroide Dub-Mutation von Ryuichi Sakamotos "Merry Christmas Mr. Lawrence“-Thema. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Sherwood & Pinch