Crowded House: Dreamers Are Waiting - Hilfe
hilfe

Crowded House - Dreamers Are Waiting

Cover von Dreamers Are Waiting
Crowded House
Dreamers Are Waiting

Label EMI
Erstveröffentlichung 04.06.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 17,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

21er. Hab sie lange nicht mehr so gut gehört (aber auch nicht mehr alles verfolgt). Quasi der Inbegriff des Edel-Pop mit Anspruch (mit gemäßigtem Rock-Anteil). Die Melodielinien oft (aber keineswegs immer) lang, die Spannungsbögen auch, manche Refrains aufs Feinste catchy. Die Inspirationen leiten sich natürlich gerne (teils unspezifisch) irgendwo aus den 60ern und (nicht nur den frühen) 70ern ab (aber auch mal den 80ern, z.B. vermeine ich kurz Parallelen zu Prefab Sprout zu hören), ohne daß der Sound so angelegt sein muß der klingt eher völlig zeitlos, mal noch einigermaßen schlank, mal voluminös/relativ schwelgend und/oder detailreich, von fast schwerelosen Klängen (selten) bis zu mächtig süffigen oder zupackenden, inkl. sporadischer doch einigermaßen überraschender Momente, nebst knapper aber sehr kompetenter Gitarren-Soli von gehöriger Variabilität. Zwischendurch auch etwas Folkeinfluß. Der punktuellen Assoziationen sind zu viele, um sie hier alle aufzuzählen… Mitchell Froom produzierte wie zu ihren Anfängen (gehört mittlerweile gar zu ihrem Live-line-up). Überraschenderweise sehr zu empfehlen. (detlev von duhn)

noch mehr von Crowded House