Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Matthew Sweet & Susanna Hoffs: Under The Covers Vol. 3 (ltd. 180g blue vinyl) - Hilfe
hilfe

Matthew Sweet & Susanna Hoffs - Under The Covers Vol. 3 (ltd. 180g blue vinyl)

Cover von Under The Covers Vol. 3 (ltd. 180g blue vinyl)
Matthew Sweet & Susanna Hoffs
Under The Covers Vol. 3 (ltd. 180g blue vinyl)

Label Floating World
Erstveröffentlichung 03.04.2020
Format 2-LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 28,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Dritte Zeitreise von Sid & Susie, hochwillkommen und herrlich gelungen. Nach Ausflügen in die 60er und 70er Jahre zieht das perfekt harmonierende Paar jetzt 14 Song-lang durch die bewegten 80er, und mag es an der Nähe des gecoverten Guts zu den eigenen ersten (& größten) Erfolgen liegen - Volume 3 ist eine noch erfreulichere Exkursion als die beiden prächtig schillernden Vorgänger. Wie inzwischen gewohnt sind die lustvoll-lächelnden Sweet-Hoffs-Fassungen ebenso von gleißenden Gitarren geprägt wie von wechselndem Leadgesang und vielstimmig-köstlichen Harmonie-Chören getragen, die warmherzigen Versionen entfernen sich dabei nie zu weit vom jeweiligen Original, werden aber dennoch samt und sonders mit der dem Duo eigenen süß-rauhen, vollharmonischen Jangle-Bangles-Power-Pop-Patina veredelt. Zum eingängigen Erfolg von Teil 3 trägt natürlich auch die gekonnt-gemischte Auswahl aus Geheimtip, College-Radio-Klassiker und Charts-Erfolg bei, und so kommt man in den wiederbelebten Genuß von u.a. Sitting Still (R.E.M.), Girls Talk (Dave Edmunds/Elvis Costello), Big Brown Eyes (dB’s), Kid (Pretenders), Free Fallin‘ (Tom Petty), They Don’t Know (Kirsty MacColl), Bulrushes (Bongos), Our Lips Are Sealed (Go-Go’s), How Soon Is Now (The Smiths), Towers Of London (XTC) und Killing Moon (Echo & The Bunnymen). Uneingeschränkt: Herrlich. (cpa)

noch mehr von Matthew Sweet & Susanna Hoffs