Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Monochrome Set: Love Zombies - Hilfe
hilfe

Monochrome Set - Love Zombies

Cover von Love Zombies
Monochrome Set
Love Zombies

Label Tapete
Erstveröffentlichung 03.04.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Wiederveröffentlichungs-Heldentat von Tapete Records: Dies ist das 1980er Debütalbum der Band aus London, die stilistisch nicht leicht zu greifen ist, in ihrem heterogenen und spielerischen Sound jedoch Vieles vorwegnehmen sollte, was (nicht nur in den 80ern) den avancierten Popdiskurs bestimmen sollte. Die bis heute aktive und kreative Band zelebrierte einen echten Indie-Spirit und scherte sich im eher düsteren Postpunk-Zeitalter nicht um Konventionen. Weshalb der Sound des Debütalbums auch auffallend poppig, upliftend und eingängig ausfällt. Gut gespielt und produziert, teils ein bisschen barock und theatralisch inszeniert. Auch ganz besonders britisch. Und lustig aber nie albern. Die Songs sind luftig-leicht und nehmen das Genre Indie-Pop vorweg. Es gibt reichlich Bezüge zu später erfolgreichen Creation-Bands oder The Smiths, aber auch The Jazz Butcher und sogar Go-Betweens kommen mir als Referenzen in den Sinn. Im unbefangenen Flow von Songs und Melodien tauchen Swing-Elemente, Walzertakt und Vaudeville-Vibe auf, aber auch knarzige Gitarren-Miniaturen, französische Vocals und die kurze Zeit später so hip gewordenen Tribal-Percussions. Auch heute noch knackfrisch, inspiriert und beschwingt wirkendes Debüt, das beweist: Monochrome Set waren auf nichts festgelegt konnten aber alles. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Monochrome Set