Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Pale Saints: The Comforts Of Madness (30th Anniversary Edition) - Hilfe
hilfe

Pale Saints - The Comforts Of Madness (30th Anniversary Edition)

Cover von The Comforts Of Madness (30th Anniversary Edition)
Pale Saints
The Comforts Of Madness (30th Anniversary Edition)

Label 4AD
Erstveröffentlichung 17.01.2020
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

2020er 4 AD-Geburtstagsedition des 1990er Debüt-Albums dieses Paradebeispiels britischen Independent-Pops, schon damals passenderweise auf 4 AD erschienen. Die Einfach-Vinyl-Version bietet das klanglich überarbeitete Originalwerk.
Das Remastering tat sehr gut, von 1990. Auf 4AD. Speziell dieses, ihr bestes Album, wurde/wird stark unterschätzt. Es wirkt relativ geschlossen, trotz einer Menge Abwechslung und vielen Nuancierungen: Anpsychedelisierter Dream Pop mit punktuellen Querschüssen bzw. originell von etwas 60s-Soft-Psychedelia-Geist durchzogen. Post Punk mit Noise und Pop vermengt, intelligent und werthaltig. Shoegazer in wechselnden Verdichtungsstufen ideenreich umgesetzt oder in rasend und aggressiv mit kontrastierender Pop-Infusion. Galoppierender schneidender Indie Rock trifft Rain Parade. College-Guitar Rock-Tendenzen/härtere REM. Eingängige groovende Shoegazer-Perfektion. Ein substanzieller/erstklassiger Psyche-Dream Pop-Neo Paisley-Mix. (dvd)

noch mehr von Pale Saints