!!!: Wallop - Hilfe
hilfe

!!! - Wallop

Cover von Wallop
!!!
Wallop

Label Warp
Erstveröffentlichung 30.08.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Für mich ist jedes neue Album von „Chk Chk Chk“ ein Fest. Die New Yorker Dancerocker kultivieren weiter souverän ihre musikalische Nische. Die heißt modernisierter, digitalisierter Funkrock. Auf der Basis von 70er Roots, vor allem aber postpunkigem Funk aus der Talking Heads- und A Certain Ratio-Schule. Generell aber Genre-Grenzen konsequent ignorierend. Die Bassdrum ist oft House oder Techno, die Mädchenstimme von Meah Pace dagegen Tom Tom Club. Der Drive ist DFA-sozialisiert, der Glamour wiederum eindeutig New York Style. Handgespieltes trifft auf Computerisiertes, der hypnotische Groove hält alles zusammen. Zwischendurch gibt es auch mal hymnischen Pop, insgesamt dominieren aber milde psychedelische, funky Dance-Nummern mit eingängigen Melodien und überzeugendem, meist mehrstimmigem Gesang. Nic Offer und seine New Yorker Crew verweben Keyboards und Gitarren mit der fiebrigen Funk-Rhythmik zu den gewohnt mächtigen !!!-Tracks mit immer weniger erkennbaren Hi-Energy- und Retro-Disco-Elementen. Womit mich dann auch das achte Studioalbum mühelos für sich gewinnen kann. Auf der Gästeliste: Angus Andrew von Liars. Neben Stamm-Produzent Patrick Ford halfen diesmal auch Cole M.G.N. (Ariel Pink, Julia Holter) und Graham Walsh (Holy Fuck) bei der Entstehung des Albums. (Joe Whirlypop)

noch mehr von !!!