Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Coeur De Pirate: En Cas De Tempête, Ce Jardin Sera Fermé - Hilfe
hilfe

Coeur De Pirate - En Cas De Tempête, Ce Jardin Sera Fermé

Cover von En Cas De Tempête, Ce Jardin Sera Fermé
Coeur De Pirate
En Cas De Tempête, Ce Jardin Sera Fermé

Label Le Pop
Erstveröffentlichung 01.06.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Viertes Album von Mademoiselle Piratenherz aus Montreal. Das „Glamour-Girl des Franco-Pop“ (Eigenwerbung des LePop-Labels) ist eine Ausnahmefigur im Kontext der französischsprachigen Popmusik. Fürs Chanson hat Béatrice Martin zu viele Tattoos, für Indie-Rock sind ihre Songs zu sehr auf ihr altmodisches Piano zugeschnitten. Dafür sieht sie blendend aus und hat eine beeindruckend schöne Mädchenstimme. Auch als Songwriterin finde ich sie überzeugend. Bleibt aber die Frage, in welche Richtung dieses neue Album geht. Nach seriösem Cello-Intro geht die Reise schnell in Richtung Pop. Selbstbewusst steuert Cœur De Pirate breitere Hörerschichten an. Das Unternehmen gelingt allerdings nur teilweise. Ihre schwelgerischen Songs vertragen durchaus auch hymnische Hooklines und große Melodiebögen, ihr Gesang hat Kraft und Ausdruck, was auf französische einfach hinreißend klingt. Die Arrangements sind allerdings nicht wirklich gelungen. Mal stört mich ein vulgärer Groove der Marke Euro-Dance, teils fühlt man sich fast an beschwingten Italopop aus den 80ern erinnert. Oder tatsächlich auch an ihr Vorbild Abba, die das ja einst sehr gut konnten. Statt subtiler Chanson-Kunst dominieren hier leider flache Europop-Nummern. Das intensive Intime in ihrer Musik geht so leider verloren. Dafür hat sie ganz zweifellos Starpotential, und einen dicken kommerziellen Erfolg würde ich ihr von Herzen gönnen. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Coeur De Pirate