Angus & Julia Stone: Snow - Hilfe
hilfe

Angus & Julia Stone - Snow

Cover von Snow
Angus & Julia Stone
Snow

Label Vertigo Berlin
Erstveröffentlichung 15.09.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 8,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Das in der Heimat platinschwere australische Geschwisterpaar perfektioniert seinen Sound auf diesem vierten Album. Statt folky Geplänkel ist hier der Schritt zur erwachsenen Popband längst vollzogen: die Songs haben reife Größe, sind zeitlos inszeniert, mit herbstlich-schönen Melodien gesegnet, aber nie allzu vordergründig eingängig. So klingt auch „Snow“ nach gediegenem Melancholia-Pop mit famosen Boy/Girl-Harmonies. Ich mag ja beide Stimmen sehr, Angus sehr laidback und zurückgenommen, Julia ein wenig lolitahaft zwischen Vanessa Paradis und Hope Sandoval. Die Songs sind angenehm abwechslungsreich, mal mit pluckernder Beatbox, oft auch mit treibendem Beat fast schon in Richtung Feelies (vor allem bei „Who Do You Think You Are“). Gitarrenbasiert (teils milde psychedelisch) und mit dezenten analogen Keyboard-Ornamenten versehen. Und dabei immer lässig und luftig, nichts Schweres hemmt diese gut gemachte Popmusik mit (schwindendem) Folk-Vibe. Gut nachvollziehbar, dass die beiden inzwischen richtig großen Erfolg haben, das neue Album ist jedenfalls prall gefüllt mit souverän gemachten, clever und vielschichtig arrangierten und ganz betörend gesungenen Popsongs für einen besonders sonnigen Herbst. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Angus & Julia Stone