Big Thief: Capacity - Hilfe
hilfe

Big Thief - Capacity

Cover von Capacity
Big Thief
Capacity

Label Saddle Creek
Erstveröffentlichung 16.06.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Zweites Album des Brooklyner Vierers auf Saddle Creek. Die Band um Sängerin und Gitarristin Adrienne Lenker spielt vielseitigen, überwiegend ruhigen bis zurückgelehnten Ami-Indierock. Die ersten Songs erinnern wahlweise an Come (der elegische Titelsong) oder auch an Fleetwood Mac, „Shark Smile“ wird von Lenker offensichtlich im Stil der jungen Stevie Nicks intoniert. Ansonsten orientiert sich ihr Gesang aber auch an PJ Harvey, Sharon Van Etten und Scout Niblett, oft wird aber auch nur sehr sanft und leise lolitahaft gehaucht. Die Band spielt gitarrenlastig, meist in eher luftig jangelndem Indieformat, manchmal auch ein bisschen ambitionierter vorsichtig in Richtung Art-Pop. Im Vergleich zum Debüt aber meistens ruhiger, teils fast introvertiert und manchmal nur mit einer akustischen Gitarre begleitet, erweist sich Frau Lenker erneut als fähige Songwriterin und ausdrucksstarke Sängerin. Feinfühlig produziert hat wieder Andrew Sarlo, den man ansonsten ja als Knöpchendreher im Umfeld des Briten Gilles Peterson kennt. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Big Thief
Foto von U.F.O.F.

Big Thief

LP U.F.O.F.
Nicht verfügbar