Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Plants And Animals: Waltzed In From The Rumbling - Hilfe
hilfe

Plants And Animals - Waltzed In From The Rumbling

Cover von Waltzed In From The Rumbling
Plants And Animals
Waltzed In From The Rumbling

Label Secret City
Erstveröffentlichung 13.05.2016
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Kanadisches Trio, seit gut zehn Jahren gemeinsam aktiv. Ihr vierter Longplayer wirkt auf mich anfangs wie eine leicht angeprogte Version der britischen Turin Breaks. Vor allem der effektreiche Bass sorgt für kleine Funk-Momente, der Gesamtsound ist aber eher elegisch folky. Montreal-typisch werden hier vielfältige musikalischer Ideen eingebaut, der Abwechslungsfaktor ist also hoch. Das kann dann mal ein vielköpfiger Chor sein, aber auch Cello-Schwere und flüssig-soulige Fender Rhodes-Passagen, was Plants And Animals des Öfteren wie eine entspannte Artrock-Version von Arcade Fire wirken lässt, denn die Songs verlieren fast nie ihre luftige Leichtigkeit und ihren relaxten Flow. Die Gitarrenarbeit ist ausgesprochen kunstvoll, das Ganze klingt überhaupt sehr sophisticated und clever, durchweht von einem zarten Hauch Frühsiebziger-Feeling. Einzelne ruhigere Momente erinnern strukturell an softrockige Passagen von Yes und frühen Genesis, der Gesamtsound ist allerdings nur ein bisschen retro und fällt nur leicht progrockig aus. Gefällt mir dadurch besser als vieles allzu vordergründig Arty-Angeprogtes aus Montreal. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Plants And Animals