Elton John: Goodbye Yellow Brick Road (40th Anniversary Super Deluxe Edition) - Hilfe
hilfe

Elton John - Goodbye Yellow Brick Road (40th Anniversary Super Deluxe Edition)

Cover von Goodbye Yellow Brick Road (40th Anniversary Super Deluxe Edition)
Elton John
Goodbye Yellow Brick Road (40th Anniversary Super Deluxe Edition)

Label Mercury
Erstveröffentlichung 21.03.2014
Format Box-Set
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 54,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Wie zu befürchten war, gerät die Wiegenfest-Wiederveröffentlichung des zentralen Elton John-Werkes von 1973 zur (Fünf-) Format-Schlacht. Allen Fassungen gemeinsam ist die frisch von Bob Ludwig gemasterte Fassung des 17-Track-langen Original-Albums, die jeweils die Einfach-CD und die Doppel-LP auch komplett ausfüllt. Als leidenschaftlicher Seltenheiten-Sammler mit dennoch überschaubaren finanziellen Möglichkeiten rate ich zur Doppel-CD-Ausgabe, die neben dem 73er Pop-Meilenstein eine Bonus-CD mit 18 Tracks aufweist, die neben 9 Live-Songs des 1974er Elton John Live At Hammersmith-Mitschnitts noch neun Cover-Versionen der GYBR-Songs (dargeboten on u.a. Ed Sheeran, Hunter Hayes, Band Perry, John Grant, Imelda May, Fall Out Boy und der Zac Brown Band) zur akustischen Abrundung der Deluxe-Packung bereit hält. Die BluRay-Audio-Fassung bietet das Original-Album gleich zweimal (1x in der 2014er Remaster-Fassung und 1x in 5.1 Surround Sound), die sacklimitierte 5-Silberlinge-Schatztruhe schließlich beinhaltet das Album, eine 19-Track-Bonus-CD (neben den erwähnten Coverversionen noch B-Seiten-Stücke, alternative Fassungen etc.), das komplette 1974er Hammersmith-Konzert als 17-Track-Doppel-CD und eine DVD des 1973er Bryan Forbes-Films „Elton John And Bernie Taupin Say Goodbye To Norma Jean And Other Things“. Abgerundet wird die Box-Ausgabe durch ein 100-seitiges Hardcoverbuch. (cpa)

noch mehr von Elton John