Tangent: A Place In The Queue - Hilfe
hilfe

Tangent - A Place In The Queue

Cover von A Place In The Queue
Tangent
A Place In The Queue

Label Inside Out
Erstveröffentlichung 27.01.2006
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 8,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

79-minütige 2006er incl. 20- und 25-Min.-Track, mit 2 ex-Flower Kings-Leuten. Ein schillernder vor Ideen überschäumender spielfreudiger Prog-Stil mit überraschenden detailreichen kunstvollen Arrangements. Voller Breaks, teils begeisternder komplexer aber auch groovig-rockender Rhythmen und melodischer Motive wie langer Melodiebögen. Stimmungen, Instrumentierung (Orgel, Moog, Piano, Klarinette, Flöte, Gitarre in allen Facetten), Rhythmen und Einflüsse (neben Prog Jazzanleihen, Klassik, Avantgarde) sind ungeheuer vielfältig, kontrastreich (ob zupackend, romantisch, zart, vollmundig, diffizil, saftig oder filigran). Das Ensemblespiel ist perfekt: Komplexität mit Spaßfaktor, virtuose Soli (die quirlige Orgel!), Feingefühl. Anklänge: Die handfesten bzw. anspruchsvollen ELP und Yes (ohne Bombast!), King Crimson, Caravan/Canterbur

Review

aber kaum Genesis! Prog-Tip! (dvd)

noch mehr von Tangent