Suche / Search

 

Keep an eye on...

MIDPRICE

David Crosby: Thousand Roads - Hilfe
hilfe

David Crosby - Thousand Roads

Cover von Thousand Roads
David Crosby
Thousand Roads

Label
Erstveröffentlichung 01.11.2004
Format CD
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Das 93er Solo-Album, produziert u.a. von Don Was, Glyn Johns, Phil Ramone und David Crosby. Bevor ich groß drum herum rede. Stück 1 ist und bleibt eine Hürde. Weil ihm der Crosby-David durch seine weiche Stimme sein eigenes Album But Seriously verschönt hatte, sah sich der Collins-Phil genötigt, sich mit der Collaboration bei dem Song Hero zu revanchieren. Sagen wir es so: Es ist einer der schönsten Songs, bei denen Collins je mitgewirkt hat. Ansonsten bietet das Album 10 prächtig produzierte, meistenteils balladeske Lieder (natürlich nicht ohne die zwei, drei Crosby-typischen Rock-Ausreisser), gesegnet von dieser einzigartigen Stimme und gespielt von u.a. Pino Palladino, Jeff Pevar, Leland Sklar, Jim Keltner, Benmont Tench, Jimmy Webb, Michael Landau, Bernie Leadon, Graham Nash, Jackson Browne, Marc Cohn, John Leventhal, Craig Doerge, Jeff Procaro, Dean Parks, Ethan Jones, Andy Fairweather-Low

noch mehr von David Crosby