Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Simon Joyner: Lost With The Lights On - Hilfe
hilfe

Simon Joyner - Lost With The Lights On

Cover von Lost With The Lights On
Simon Joyner
Lost With The Lights On

Label Jagjaguwar
Erstveröffentlichung 01.04.2004
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,50 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Simon Joyner, chronisch unterschätzt, wird fast mit jedem Werk besser. „Lost With The Lights On“ macht da keine Ausnahme. Gesang, Atmosphäre, manchmal auch die Melodieführung erinnern etwas an Leonard Cohen, dazu kommen gelegentliche Anklänge an Townes. Die instrumentale Begleitung jedoch ist anders geartet, bietet gleich mehrere erhebliche Reize: Zum einen den wunderbaren Sound (akustische, z.T. auch relativ sanfte elektr. Gitarre, herrlich die Pedal Steel und lichte Orgel, alternativ Piano, Cello, Mandoline, teils auch Drums), mit klangmalerischen Tendenzen; zum anderen einen gewissen harmonisch/melodischen Kontrast, eine „Gegenläufigkeit“ zur Gesangsmelodie, sowie sporadisch attraktive moderate Schräglagen. Alle Songs lassen sich viel Zeit, breiten sich in aller Ruhe aus, gedehnt, langsam, ziemlich dunkel, mit melancholischen Zügen. Absolut herausragend!

noch mehr von Simon Joyner