Suche / Search

 

Keep an eye on...

MERGE

Link Wray: Law Of The Jungle - Hilfe
hilfe

Link Wray - Law Of The Jungle

Cover von Law Of The Jungle
Link Wray
Law Of The Jungle

Label Ace
Erstveröffentlichung 01.04.2002
Format CD
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Zwischen `63 und `67 nahm Link Wray für das Swan Label aus Philadelphia auf. Seinem Bruder Ray Vernon gehörte das Studio und so konnte man in relaxter Atmosphäre das Band laufen lassen. Das Zusammenspiel mit seinem jüngeren Bruder Doug (Drums) und Shorty Horton (Bass) war beinahe telepathisch, Ray Vernon sang auf einigen Stücken und spielte die zweite Gitarre.
Auf dieser auf Ace veröffentlichten CD findet der Fan diverse Swan 45´s, Tracks von den beiden raren LPs dieser Phase und einige alternate Takes. Dazu gibt es sieben erstmals das Licht der Welt erblickende Stereo-Mixe von solchen Klassikern wie „Heartbreak Hotel“ und „Ace Of Spades“, alles direkt von den Originalmastern genommen.

noch mehr von Link Wray