Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Arabs In Aspic: Madness And Magic - Hilfe
hilfe

Arabs In Aspic - Madness And Magic

Cover von Madness And Magic
Arabs In Aspic
Madness And Magic

Label Karisma
Erstveröffentlichung 12.06.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Der Bandname ist sicher nicht der Weisheit letzter Schluss, das neue Album der Norweger hat mich aber fest im Griff. Dabei bin ich bei Neo-Prog, Hippie-und Art-Rock doch recht wählerisch. Die Truppe aus Trondheim spielt diesen weitgehend anachronistischen Sound schon seit vielen Jahren, dies ist ihr siebter Longplayer und er klingt erneut nach frühen Siebzigern, namentlich Genesis haben einen deutlichen Einfluss auf Arabs In Aspic genommen. Aber auch Pink Floyd und Marillion, sowie Neo-Hippies wie die geschätzten Espers. Was die Band hervorragend macht, ist klassische Vintage-Rock-Atmosphäre erzeugen. Mit Folk-Grundierung (Akustikgitarren, Flöte), darüber aber reichlich Prog-Keyboards mit teils barockem Flow. Ab und zu recht wuchtig, überwiegend aber entspannt bis luftig, was auch an der elastischen Percussion liegt, die genretypisch oft bleierne Schwere hier komplett verhindert. Tasten dominieren (Rick Wright revisited), dennoch erhebt sich die E-Gitarre gelegentlich zu epischen David Gilmour-Höhenflügen. Die Produktion ist kristallklar und überwiegend angenehm schlank, mit feinen Details von Glockenspiel bis Mellotron. Der Gesang ein wenig verknödelt, insgesamt aber voll okay, denn hier kommt es vor allem auf die süffigen Instrumental-Passagen an, die einen beim Hören schnell mit auf die Reise nehmen. Der finale 17-Minüter „Heaven In Your Eye“ zieht dann noch mal alle Prog-Register: historische Leierorgel trifft auf Black Sabbath-Riffs, um dann nach überraschendem Break in einen traumhaft leichtfüßigen Groove mit Conga-Verstärkung zu münden, über dem sich spacige Keyboards und Gitarre sachte und elegant zu orientalischen Harmonien duellieren ein Traum! (Joe Whirlypop)

noch mehr von Arabs In Aspic