Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Harvestman: Music For Megaliths - Hilfe
hilfe

Harvestman - Music For Megaliths

Cover von Music For Megaliths
Harvestman
Music For Megaliths

Label Neurot
Erstveröffentlichung 19.05.2017
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 37,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

17er, = Steve von Till von Neurosis. Meist 6-, 7-minütige Stücke, die Gitarre vielfach verfremdet, manipuliert, effektgeladen im Exzess, teilweise mit Synthie in vollendeter Verschmelzung, meist ohne Drums. Drones, Drones, Drones! Mal in Verbindung mit Loops, Schleifen, Feedback und gewissem Folkeinfluß samt schöner repetitiver Melodie („Folk-Drone“?) in hypnotisch (irgendwie ein bischen Swans…). Mal mit rhythmuslosen getragenen übereinandergeschichteten Soundflächen in ständiger Fluktuation, dunkel, repetitive Motive, semi-kontemplativ (ein bischen frühe Ash Ra Tempel mit moderneren Mitteln, oder Sunn O)))?). Mal düster-schwerelos und Ambient-beeinflußt. Oder in Zeitlupe zwischen Noise und filigran-folkigem Backing. Andere Tracks stehen eher in Nachfolge von Michael Rother bzw. La Düsseldorf (Trance, Psyche, Kontemplation), beruhigend-schleppendem halluzinogenem Electro-Space-Kraut in aktualisiert, oder wirken wie in aller Ruhe friedlich-klangmalender Dream-Stoff (samt Flöte). Reizvoll! (dvd)

noch mehr von Harvestman