Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Jorma Kaukonen: Ain't In No Hurry - Hilfe
hilfe

Jorma Kaukonen - Ain't In No Hurry

Cover von Ain't In No Hurry
Jorma Kaukonen
Ain't In No Hurry

Label Red House
Erstveröffentlichung 13.02.2015
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

15er auf Red House. Mit Airplane/Hot Tuna hat das nichts zu tun, stattdessen ist der Titel Programm, vieles kommt relativ entspannt bis völlig relaxt oder richtig „gemütlich“, generell unaufgeregt und grundsympathisch. Die Vocals auch im Alter charakteristisch und inspiriert, die Saitenarbeit von ihm und v.a. Koryphäe Larry Campbell (auch Producer) klasse, ohne jede Fireworks, die (ausnahmslos akust.) Gitarre(n) teils eher schlicht, ab und zu Lap/Pedal Steel, Resonator/Slide, eine Mandoline oft wunderbar feinfühlig/diffizil/sensibel. Ein generell deepes, warmes Werk, das ständig Genregrenzen verwischt, Blues, Country und Folk nahtlos vereint in wechselnden Settings (neben purem Blues oder Folk, 1x gar Country Rock), Originale wie (uralte) Cover. Zeitlose Traditionsverarbeitung, die niemandem mehr etwas beweisen muß – und gerade deshalb so souverän (und manchmal fast anheimelnd schön) daherkommt. Selbst an akust. Jerry Garcia mußte ich mal denken. (dvd)

noch mehr von Jorma Kaukonen