Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Beastie Boys: Music (Best Of) - Hilfe
hilfe

Beastie Boys - Music (Best Of)

Cover von Music (Best Of)
Beastie Boys
Music (Best Of)

Label Capitol
Erstveröffentlichung 23.10.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 17,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Neun Jahre nach dem letzte Studioalbum und acht Jahre nach dem frühen Tod von Adam „MCA“ Yauch sind die verbliebenen Bandmitglieder Mike D und Ad Rock cool genug, um den Backkatalog nicht zu verramschen. Bislang gab es gerade mal eine „Best Of“-Compilation („Solid Gold Hits“) und die ist mittlerweile 15 Jahre alt. Dafür erschien vor zwei Jahren eine gedruckte Biographie, geschrieben von den beiden Überlebenden. Da scheint mir jetzt mit pietätvollem Abstand eine weitere „Greatest Hits“ durchaus angemessen, bleiben die Beastie Boys doch auch für nachwachsende Generationen (nicht nur von HipHoppern) eine machtvolle Größe ohne Verschleißerscheinungen. Die 20-Song Tracklist ist mit der von „Solid Gold Hits“ fast identisch Hits sind halt Hits. „Fight For Your Right“, “Sabotage”, “Intergalactic” letztlich wird so auch der Weg von der bierseligen Partyband hin zu den echten HipHop-Roots und später auch darüber hinaus dokumentiert. Mit etwas Abstand wiedergehört kann man attestieren, dass die Musik nicht altert und gerade deshalb ja auch bis heute fester Bestandteil von Parties auch für Jüngere geblieben ist. Daher gilt: „Music“ ist für Dabeigewesene ein nostalgischer Trip, aber eben auch ein angemessen lautes Weihnachtsgeschenk für die Kids der nächsten Generation. (Joe Whirlypop)

Tracklisting
1. So What’Cha Want<
>2. Paul Revere<
>3. Shake Your Rump<
>4. Make Some Noise<
>5. Sure Shot<
>6. Intergalactic<
>7. Ch-Check It Out<
>8. Fight For Your Right<
>9. Pass The Mic<
>10. Don’t Play No Game That I Can’t Win<
>11. Body Movin’<
>12. Sabotage<
>13. Hold It Now, Hit It<
>14. Shadrach<
>15. Root Down<
>16. Brass Monkey<
>17. Get It Together<
>18. Jimmy James<
>19. Hey Ladies<
>20. No Sleep Till Brooklyn
noch mehr von Beastie Boys