Rob Moir: Adventure Handbook - Hilfe
hilfe

Rob Moir - Adventure Handbook

Cover von Adventure Handbook
Rob Moir
Adventure Handbook

Label Makemyday
Erstveröffentlichung 28.08.2015
Format LP (+CD)
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 11,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Ebenso Gitarren-getriebenes wie –gleißendes, gleichermaßen handfestes wie gefühlvolles kanadisches Kraftpaket, ein dreckig-sauberes Dutzend satter Songs auf dem feinen Grat zwischen reifem Singer-Songwriting und packendem Roots-Rock. Bei Moir trifft sich das Beste aus allen herzhaft-harmoniesüchtigen Welten und wird zu einem herrlich hymnischen 12-Song-Kondensat konzentriert, auf dem mit griffigen Gitarren-Riffs gepflasterten Heartland-Highway geht es geradeaus in den vielstimmig vergoldeten Harmonie-Horizont. Klare, saitenschillernde elektrische wie akustische Akkorde bilden die ebenso feste wie furiose Basis für Rob’s warmherzig-sympathische, mal allein, mal viellagig dargereichte Stimme, die sich in extrem eingängigen Gesangslinien im weiten Feld zwischen Petty’s Heartbreakers-Hymnen und berührender R.E.M.-Roots-Behandlung, großer Oasis-Geste und leisem Travis-Lächeln, melancholischer Mellencamp-Macht und bläser-getriebener E-Street-Energie austobt. Zwischen genüsslichem Gitarren-Treiben und –Twangen lässt der Melodien-Meister auch klang-kleidsame Keyboard-Möglichkeiten nicht ungenutzt, bei allem atemlosen Himmelwärts-Hetzen weiß er auch mit Balladen - mal Folk-akustisch-pur, mal raumfüllend-schwelgend - zu berühren oder mit gelassenem Midtempo zu glänzen. Vom ersten Moment an packender Riff-reifer Roots-Rock eines begnadeten Singer-Songwriters, bestens dazu getan, um von vehementer Wohlklang-Welle wach und lächelnd in und durch den Tag getragen zu werden. (cpa)

noch mehr von Rob Moir