Alectro: School Of Desire - Hilfe
hilfe

Alectro - School Of Desire

Cover von School Of Desire
Alectro
School Of Desire

Label Blue Rose
Erstveröffentlichung 01.05.2015
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 8,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Alectro sind Steve Kirkman (Hope Machine) und Jeff Eyrich (produzierte Alben von u.a. Plimsouls, Blasters, Gun Club, Thin White Rope und T-Bone Burnett). Zusammen teilen sie ihre Leidenschaft für vibrierende Surf-Gitarren, kultige Spaghetti Western-Soundtracks, knackigen Duane Eddy-Twang, spukige Wüstenrock-Fata Morganas und spleenige 60er Spy-Fi-Instrumentals. School Of Desire spannt einen großen Bogen an ungewöhnlicher, mitreißender, inspirierender Musik, die sorgfältig, detailfreudig und nuanciert zusammengestellt, arrangiert und produziert wurde, dabei aber geradezu unverschämt lässig und taufrisch klingt!