Nick Cave & The Bad Seeds: Push The Sky Away (+MP3) - Hilfe
hilfe

Nick Cave & The Bad Seeds - Push The Sky Away (+MP3)

Cover von Push The Sky Away (+MP3)
Nick Cave & The Bad Seeds
Push The Sky Away (+MP3)

Label Bad Seed Ltd.
Erstveröffentlichung 15.02.2013
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 19,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

13er. Mehr denn je zelebriert er hier seine spezifische Sichtweise von „Pop“, überwiegend als Ballade in der ein oder anderen (auch beschleunigten) Form. Die Stücke sind düster resp. dunkel, mal pochend (2x), minimalistisch, spärlich, in lichter Art voller instrumentiert, mal nackt und wunderschön, bedrohlich mit versöhnlichen Intermezzi, mysteriös oder leise, sanft und intim. Nur kurz freundlich aufgehellt. Und immer wieder sehr schön melodiös! Wenn sie auftauchen, tragen männliche wie weibliche ausnehmend effektiv gesetzte Backing Vocals viel zur Atmosphäre bei (instrumental dominieren E-Gitarre und Orgel/Keyboards/Piano incl. ein paar glänzender Sounds, punktiert von Geige, 1x auch Flöte). Die Stimmung von Wide Lovely Eyes erinnert mich etwas an Leonard Cohen/Tindersticks, Jubilee Street entfernt an Velvet Underground, jedoch mit Phasen überspülender fast orchestral wirkender Grandezza. Und im grandiosen 8-minütigen Higgs Boson Blues läßt er seine Stimme mehr gehen – emotionale faszinierende Momente, großartige dramatische volltönende Intensivierungen, irgendwie hypnotisch! Ein packendes Album, das immer mehr in seinen Bann zieht, man geht quasi irgendwann verloren. Große Empfehlung! (dvd)

noch mehr von Nick Cave & The Bad Seeds