Lou Reed: The Blue Mask - Hilfe
hilfe

Lou Reed - The Blue Mask

Cover von The Blue Mask
Lou Reed
The Blue Mask

Label Arista
Erstveröffentlichung 01.01.2000
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 6,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Digital remastered.
Ein überraschendes Comeback, vor allem was den allgemeinen Markt anbelangt, hatte Lou Reed mit seinen Alben in der zweiten Hälfte der 70er keinen großen Erfolg mehr. Umso besser, dass auch die Musik dieses Albums den allgemeinen Ansprüchen an ein gutes Songwriteralbum gerecht wird. Fast mit der gleichen Band-Besetzung wie auf der folgenden „Legendary Hearts“ (auf der Schlagzeuger Fred Maher den „Blue Mask“-Trommler Doane Perry ersetzte) begab sich Lou Reed musikalisch eigentlich wieder einmal zurück in die gute alte Rock’n’Roll-Zeit, mit schleppenden Rhythmen und sarkastischem Gesang, wie man das von ihm zu jeder Zeit zu schätzen wusste.
„Blue Mask“ ist insgesamt sehr geschlossen und ohne Experimente, straight to the heart of rock. Mit „My House“ beginnt das Album mit einer schönen zurückgenommenen Ballade, in welcher Reeds Mentor Delmore Schwartz gehuldigt wird. Ein zärtliches „Women“ folgt, einer der besten Songs des Albums. „Underneath The Bottle“ kann nur als Aufarbeitung von Reeds Suchtproblemen mit dem Alkohol gedeutet werden, welche ihn nach diversen anderen illegalen Drogen auch seiner Kreativität beraubt hatten. Insgesamt ist die ganze Platte auch als intensive Auseinandersetzung mit einer inneren Krise des Künstlers zu sehen, was besonders in Songs wie im brachialen „The Blue Mask“, im ironischen „Average Guy“, im alptraumhaften „Waves Of Fear“ und dem abschließenden zärtlichen Lovesong „Heavenly Arms“ deutlich zur Sprache und zum Ausdruck kommt. Dazwischen liegen noch ein poetisches „The Heroine“ und ein ebenso anklagendes wie wehmütiges „The Day John Kennedy Died“. Dominant auf dem ganzen Album Fernando Saunders’ Bass, welcher als guter Gegenpart zu Reeds Gesang fungiert. Auf jeden Fall nicht nur für Lou Reed-Fans schwer empfehlenswert.

noch mehr von Lou Reed
Foto von Ecstasy

Lou Reed

CD Ecstasy
Nicht verfügbar