Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Ariwo: Quasi - Hilfe
hilfe

Ariwo - Quasi

Cover von Quasi
Ariwo
Quasi

Label Rubis Management
Erstveröffentlichung 17.05.2019
Format 2-LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 23,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Culture Clash, der auch bestens auf Glitterbeat Records gepasst hätte. Tragende Säulen des Ariwo-Sounds sind Afrobeat, Jazz und minimalistische Electronics. Die Truppe hat einen entsprechenden multiethnischen Hintergrund (Kuba, Iran, Kanada), Es beginnt mit einem avancierten elektronischen Groove, unterstützt von afrokubanischer Percussion und leicht mystischen Chants, bis dann das jazzige Sax von Gast Binker Golding (Binker & Moses) den Song ins Ziel bringt. Ähnlich spannend geht es weiter: hypnotische Beats und Basslines digitaler Herkunft (teils leicht angedubt) treffen auf polyrhythmische Trommeln. Auf dieser afrofuturistischen Basis lässt sich entweder entspannt auf dem suggestiven Groove reiten (mehr braucht es eigentlich auch gar nicht), oder abwechslungsreichen Lead-Instrumenten folgen: mal einer schwebenden, verfremdete Trompete (Richtung John Hassell), mal einem impressionistisch perlenden Piano. Insgesamt dominiert die minimalistisch-elektronische Variante, was fast schon an Berliner Minimal-Dub der Rhythm & Sound-Schule erinnert, unterstützt eben von faszinierender und ebenfalls konsequent schlank gehaltener Percusssion. Intensiv, und elegant, für Freunde von Glitterbeats Dub-Experimenten besonders geignet. (Joe Whirlypop)