Anna Calvi: Anna Calvi (10th Anniversary Lim. ed. Red Vinyl) PRE-ORDER! vö:14.05. - Hilfe
hilfe

Anna Calvi - Anna Calvi (10th Anniversary Lim. ed. Red Vinyl) PRE-ORDER! vö:14.05.

Cover von Anna Calvi (10th Anniversary Lim. ed.  Red Vinyl) PRE-ORDER! vö:14.05.
Anna Calvi
Anna Calvi (10th Anniversary Lim. ed. Red Vinyl) PRE-ORDER! vö:14.05.

Label Domino
Erstveröffentlichung 14.05.2021
Format LP
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Wiederveröffentlichung auf rotem Vinyl mit überarbeitetem Cover, einem 8-seitigem Booklet mit unveröffentlichten Fotos und Download Voucher

Phil Spector-mächtiger Theater-Bombast, gepaart mit Morrissey-Nonchalance? Eine E-Gitarren-Beherrschung, deren sich Loren Mazzacane Connors oder Jon Spencer nicht schämen müssten, in Klang-Einheit mit einer düster-beeindruckenden Amanda Palmer-Attidüde? P.J. Harvey-Gesang, dargereicht in dezentem Jazz-Gewand mit leisen Flamenco-Verweisen? Eins ist klar: Mir bekannte Schubladen sind für das 2010er Debut dieser Domino-Entdeckung zu klein. Gemeinsam mit Rob Ellis (Polly Jean, siehe oben) produzierte die kraftvolle Sängerin, kreative Songwriterin und großartige Gitarristin die 10 epochalen Epen und knisternden Kleinodien ihres Erstlings in London und Frankreich und schuf dabei ein mitreissendes Monument, das sich allen Kategorisierungsversuchen erfolgreich entzieht. Ihre Stimme erinnert ein wenig an die oben erwähnte PJ, ist aber definitiv weicher, beweglicher, verführerischer. Ihr Gitarrenstil ist extrem agil und ergeht sich ebenso in harten Ausbrüchen, schräg-verzerrten Spielereien wie in fein-filigranen Ausflügen; das Stil-/Instrumental-Theater, in dem sie sämtliche Hauptrollen spielt, reicht von dunkel-dräuendem Pathos über verlockendem Experiment und heftigem Rock-Theater-Donner bis hin zu mythischem Düster-Elfen-Pop. Verzaubernd, vom ersten Moment an fesselnd, dauerhaft faszinierend. (cpa)

noch mehr von Anna Calvi