Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

William Fitzsimmons: Mission Bell - Hilfe
hilfe

William Fitzsimmons - Mission Bell

Cover von Mission Bell
William Fitzsimmons
Mission Bell

Label Grönland
Erstveröffentlichung 21.09.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Trotz leiser Tragik und trostheischender Trauer wundervoll seelensalbendes Werk des Sanft-Singer-Songwriters mit der samtweichen Stimme, dass den Schmerz um den Verlust der langjährigen Beziehung in zehn liebevolle Lied-Labsale verwandelt. Auch wenn der beeindruckende Bartträger wiederum durch instrumentales Viel-Können (Akustik- & elektrische Gitarren, Lap Steel, Bass, Keyboards, Percussion) auffällt, so sind die final auf dem Album vertretenen Songs mit der bereichernden Unterstützung musikalischer Weggefährten in Nashville realisiert worden, nachdem der Meister des melancholischen Moll-Tons seine zunächst aufgenommenen akustischen Alleingänge zugunsten echter Studio-Band-Aufnahmen verwarf. Zwar bestimmen die sanft aufgelösten Akustik-Akkorde immer noch das Folk-verliebte Klangbild, aber köstlich-kunstvolle Keyboard-Kleinodien, George Harrison-werte E-Gitarren-Linien und feinstes Fiddle-Werk tragen bereichernd zum herbstfarbenen Gemälde bei, sodass zwischen klassischer New York-Folk-Schule, alternativer Roots-Kunst, wurzel-verbundenem Singer-Songwriter-Folk und dezentem, Steel- und Twang-beglänztem Country Rock ein von Liebe, Leid und Leben geprägter Liedreigen von bleibender Strahlkraft entsteht. Gerade die ebenso gefühl- wie kunstreiche Balance zwischen akustischem Instrumentalgespinst und phantasievollem Tastenwerk lässt dabei einzigartig emotionsvolle Klangräume entstehen, in denen sich die samtsanfte Stimme des Meisters seelensalbender Sangeskunst zwischen Sufjan Stevens, Rosie Thomas, George Harrison und Kings Of Convenience in unwiderstehlich eingängigen, weil naturnahen Melodien tief in die Seele singt, wobei Duett-Dauer-Gast Erin Brown als stimmliches Sahnehäubchen die Sinne be- und verzaubert. Schmerzvoll-schöner Song-Perlenkette zwischen wehmütigem Wurzelgefühl, feinst-filigranem Art-Folk-Pop und bittersüß-reifer Singer-Songwriter-Kunst, seelenvoller Soundtrack für den goldenen Herbst der Herzens. (cpa)

noch mehr von William Fitzsimmons