Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Tomberlin: At Weddings - Hilfe
hilfe

Tomberlin - At Weddings

Cover von At Weddings
Tomberlin
At Weddings

Label Saddle Creek
Erstveröffentlichung 10.08.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Eine kaum greifbar sanfte, köstlich melancholische Ode an den ungetrübten Schönklang, delikates Debüt einer jungen US-Singer-Songwriterin, die ihren Labelhafen passenderweise bei Saddle Creek fand. Nahezu im Alleingang, mit einer Akustik-Gitarre als Hauptgestaltungsmittel, füllt Sarah Beth Tomberlin die traumgleich hallenden weiten Klangräume ihrer sanft-sensiblen Song-Perlen, nur selten von Produzent, Musiker und Begleiter Owen Pallett (Final Fantasy) mit wohlgewählten Instrumental- und auch Klang-Spielereien unter- und ummalt. Nur selten zum verhalten verhallenden Piano, zumeist zu unaufgeregt aufgelösten, verträumt offen schwebenden Akustikgitarrenakkorden lässt die daunenweiche Stimme im vokalen Wolkenreich irgendwo zwischen Cat Power und Rosie Thomas ihre wortreichen Texte ergreifende Melodieformen annehmen, wobei ihre Liebe zur lustvoll einlullenden Wiederholung betörender Motive manchen Song mühe- und klaglos über die 5-Minuten-Grenze trägt. Und während der verwundbar wunderschöne Gesang mal berührend allein, mal bewegend gedoppelt oder in mehrstimmigen Harmonie-Lagen das Herz des Hörers trifft, intensiviert die delikat-dezente Begleitung die segnende Wirkung der Worte nur, sodass diese empfindlich empfindsame, verletzlich verführerische Melange aus überraschend reifer Singer-Songwriter-Kunst, Psyche Folk und himmelsgleich reiner Harmonie-Liebe trotz scheinbar schmaler Mittel auf Dauer immer mehr an Wert gewinnt. Schmerzhaft schöne Sanftmut in köstlicher Traurigkeit, dem Rosie Thomas-Verehrer mit Nachdruck & Vehemenz ans Herz gelegt. (cpa)

noch mehr von Tomberlin