Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

SOUL JAZZ

Hardpan: Hardpan - Hilfe
hilfe

Hardpan - Hardpan

Cover von Hardpan
Hardpan
Hardpan

Label Blue Rose
Erstveröffentlichung 27.10.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Weshalb das neue Album der guten Freunde wie schon das Debüt von 2002 keinen Titel bekommen hat, verwirrt mich zwar ein wenig, ansonsten ist hier aber alles gut: die Blue Rose-Allstars Todd Thibaud, Chris Burroughs, Terry Lee Hale und Joseph Parsons machen dem Terminus „Supergroup“ mal wieder alle Ehre und liefern ein ganz und gar typisches und wunderbar altmodisches Americana-Folk-Album ab neben einigen Livealben ist dies überhaupt erst das zweite Studioalbum von Hardpan. Angenehmerweise wieder ganz ohne Allüren (und auch - fast - ohne Drums), dafür aber mit großen Songs, feiner Gitarrenarbeit und brillanten Gesangsleistungen. Wie schon beim Debüt singt jeder der gereiften Herren seine eigenen Songs (jeder drei), wobei die Handschrift von jedem Künstler immer erkennbar bleibt, (nicht nur) die perfekten Harmonie Vocals wiederum für eine geschlossen Teilleistung sprechen. Anklänge an klassischen Neil Young der Mittsiebziger gibt es ebenso wie an Crosby Stills & Nash (diese Harmonies!), aber auch JJ Cale-artigen Folk und ganz viel klassischen Singer/Songwriter-Stuff zur Akustischen. Mein Sonderlob geht mal wieder an den vorzüglichen souligen Gesang von Joseph Parsons, wie auch an die formidable Gitarrenarbeit von Terry Lee Hale aber toll sind natürlich alle vier. Offenbar war es nicht ganz einfach, den in den USA, Frankreich und Deutschland wohnenden Herren einen gemeinsamen Studiotermin zu arrangieren, jetzt hat es aber zum Glück doch wieder geklappt: Aufgenommen wurde in New Jersey, und das Album ist rundum gelungen garantiert nicht nur für Blue Rose-Jünger. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Hardpan
Foto von Hardpan 1

Hardpan

CD Hardpan 1
Nicht verfügbar