Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Leonard Cohen: Toronto '88 - Hilfe
hilfe

Leonard Cohen - Toronto '88

Cover von Toronto '88
Leonard Cohen
Toronto '88

Label RoxVox
Erstveröffentlichung 05.02.2016
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

2016er RoxVox-Veröffentlichung eines mit zwei kleinen Makeln behafteten Mitschnittes dieses 1988er Heimspiels vor kanadischer Kulisse, das den Mann mit der einschneidenden Stimme auf der Höhe seines I’m Your Man-Albums zeigt. Der etwas unbeholfen eingeblendete Einstieg mit dem etwas wackelig eingeschlichenen Ain’t No Cure For Love hätte glatter ausfallen, auch auf die ausleitenden Worte des CBC-Radio-Moderators hätte man verzichten können, die mehr als 70 magischen Minuten dazwischen aber lohnen die Anschaffung vollauf. Mit kompletter Band, geprägt von allerlei Keyboard- und Synth-Klangfarben und den bereichernden Chor- & Duett-Stimmen von Julie Christensen und Perla Batalla widmet sich der sonore Singer-Songwriter im 13-Track.-Listing dabei vornehmlich, aber nicht allein dem aktuellen Werk (mit u.a. Tower Of Song und First We Take Manhattan) sondert streift auch treffsicher durch sein reiches Song-Schaffen (u.a. Bird On The Wire, Joan Of Arc, Suzanne). Klanglich ansprechend, stimmlich beeindruckend. (cpa)

noch mehr von Leonard Cohen