Suche / Search

 

Keep an eye on...

JAPAN JAZZ

Stevie Nicks: Stand Back: 1981 - 2017 (DeLuxe Edition) - Hilfe
hilfe

Stevie Nicks - Stand Back: 1981 - 2017 (DeLuxe Edition)

Cover von Stand Back: 1981 - 2017 (DeLuxe Edition)
Stevie Nicks
Stand Back: 1981 - 2017 (DeLuxe Edition)

Label Warner Music International
Erstveröffentlichung 19.04.2019
Format 3-CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 26,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Bereits bei Duett-Partner und Bandgefährte Buckingham gab mir das gleichzeitige Darreichen eines Schaffensüberblicks in sackteurer Einfach- und relativ günstiger Dreifach-Ausgabe Rätsel auf, aber wer wäre ich, an den Entscheidungen von Warner (Vertrieb) oder Rhino (Label) zu zweifeln. Auf jeden Fall ist das Schaffen der ersten Frau der Rockgeschichte, die gleich zweifach in der Rock And Roll Hall Of Fame vertreten ist, als Einfach-CD-Rückschau für 18 Tracks gut, darunter sämtliche Hits, allerhand Single-Versionen und 2 Liveaufnahmen (Dreams & Gold Dust Woman). Wirklich wert und interessant aber wird's bei der 50-Song-reichen 3-CD-Deluxe-Ausgabe, die 17 Hits und Hymnen ihrer Solo-Jahre auf Tonträger 1, 18 ausgewählte Duette und Collaborationen (mit u.a. Tom Petty, Don Henley, Kenny Loggins, Walter Egan, John Stewart, Natalie Maines, Sheryl Crow, Chris Isaak, Dave Stewart, Dave Grohl, Lady Antebellum, LeAnn Rimes und Lana Del Rey) auf CD 2 und 15 Live-Aufnahmen und Soundtrackbeiträge auf CD 3 versammelt (incl. Gold Dust Woman, Dreams, Angel, Rhiannon, Landslide, Sara, Needles And Pins, Rock And Roll). In dieser DeLuxe-Form eine ent- und ansprechend aufgemachte, wertig zusammengestellte Werkschau einer wahren Ausnahme-Artistin.

noch mehr von Stevie Nicks