Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

MID-PRICE

David Crosby: Here If You Listen - Hilfe
hilfe

David Crosby - Here If You Listen

Cover von Here If You Listen
David Crosby
Here If You Listen

Label Ada Global
Erstveröffentlichung 26.10.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Gerade mal ein kurzes akustisches Kennenlernen gönnte man mir mit dem 2018er Songwerk dieses ungemein lebendigen Vertreters der amerikanischen Rock-Geschichte, und das auch noch via link & stream (gönnt mir meine altersstarsinnige Unbeweglichkeit das ist für mich kein Musikhören) dennoch: Dem ungemein produktiven Paradebeispiel eines Altmeisters reichen sogar diese widrigen Umstände, um meine Sinne zu fesseln. Eingespielt mit der inzwischen auch durch gemeinsame Tournee-Erfahrungen zusammengewachsenen Lighthouse-Band (Michael League (Snarky Puppy), Michelle Willis und Becca Stevens) klingen die elf Songs bereits beim ersten Hörgenuss viel mehr nach Band-Schöpfung als die Lieder des Album-Vorgängers, zwar geprägt und getragen von einer der unverkennbar sanftesten Stimmen beiderseits des Roots Rock-Ozeans, aber durch vielstimmiges, vor allem auch weibliches Wirken zu neuen Harmonie-Himmeln getragen. Filigran aufgelöste akustische Gitarrenakkorde bestimmen weitestgehend das sanft fließende, nur selten harmonisch übermütige Instrumentalgeschehen, sanfter Bass und dezentes Klavier dienen als bereicherndes Beiwerk, aber es ist der wohlgesetzte, weichmelodiöse, vielfach aufgefächerte Gesang, der dieses Elf-Song-Werk trefflich in eine lange Reihe weiser Wurzelwerke stellt und gleichzeitig ebenso einzig wie zeitlos erscheinen lässt. Neben zehn Co-Compositionen, zu denen auch die beiden Sängerinnen hörbar beitrugen, gibt es mit Woodstock einen herrlich aufbereiteten akustischen Gruß an vergangene Tage. Crosby bleibt sich treu und ungebrochen kreativ. (cpa)

noch mehr von David Crosby