Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Jonah Tolchin: Thousand Mile Night - Hilfe
hilfe

Jonah Tolchin - Thousand Mile Night

Cover von Thousand Mile Night
Jonah Tolchin
Thousand Mile Night

Label Yep Roc
Erstveröffentlichung 05.08.2016
Format LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 24,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

16er, Singer-Songwriter aus New Jersey, seine Stimme ist nicht technisch herausragend, hat aber etwas Spezielles, emotional manchmal packend, z.T. leicht vibrierend. Aufgenommen im legendären Muscle Shoals-Studio mit diversen Cracks (u.a. Joachim Cooder, Sam Amidon, Marvin Etzioni/ex-Lone Justice-Co-Gründer), die ihn v.a. an Ak./E-Gitarre, manchmal Banjo, Mandoline, Lap Steel, Piano/Orgel, Fiddle begleiten. Ruhig tuckernde Folk/Americana-Pop- bis -Rock-Stücke (teils sehr delikat, filigran/diffizil) und ganz exzellenter Southern Roots Rock mit starker Blues/R´n´B-Note (down to earth, etwas sachter oder swampig unter die Haut gehend samt beständig groovendem Drive, großartig!), zwischendurch simplifizierter Country, ein Folk/Alt. Country-Mix (herrlich gefühlvoll, ein super Song!), klassischer uralter extrem reduzierter Folk Blues (einziges Cover, Skip James) und bluesiger Rock, der mich an Fleetwood Mac ca. 1970 erinnert. Genug Charakter und Individualität, um reihenweise Top-Kritiken einzuheimsen (No Depression, American Songwriter z.B.) und zum 2. Mal nacheinander starken Eindruck zu hinterlassen! (dvd)

noch mehr von Jonah Tolchin