Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

CHERRY RED

Nerina Pallot: Stay Lucky - Hilfe
hilfe

Nerina Pallot - Stay Lucky

Cover von Stay Lucky
Nerina Pallot
Stay Lucky

Label Idaho
Erstveröffentlichung 13.10.2017
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Bereits sechstes Album der in ihrer britischen Heimat preisgekrönten und hierzulande konsequent übersehenen Singer-Songwriterin (deren Fire-Werk bei mir mehr als zehn Jahre nach Veröffentlichung immer noch zu den Dauerläufern zählt), bei dem es ihr auf wundersam berührende Weise gelingt, ihre berückend eigenen Pop-Phantasien in einen verzaubernd-zeitlosen Soul-Kontext zu stellen. Begleitet von Bernard Butler, Rod Thomas und Michael Kiwanuka's Live-Band, umgarnt von herzhaft schwelgenden Streichern, badet ihre mal hauch-weiche, mal strahlend klare, mal samt-dunkle Stimme in Melodien und viellagigen Harmonien von unwiderstehlich natürlicher Schönheit, während um sie herum ein von aktuellen Albernheiten unberührtes Wohlklang-Bett bereitet wird, das durchweg von ganz alter Balladen-Schule kündet. Auch wenn dezent modernere Bezüge in der mitschwingenden Atmosphäre der Songs erkennbar sind so spürt man zwischen den Zeilen die unbeendete Sympathie für Massive Attack ebenso wie Beth Hirsh's Air-Gesänge, auch die sanft-dunkle Norah Jones-Note, die leise Seite von Alicia Keys und Fiona Apple's Eigensinn schimmern durch das Album doch die Gesamtstimmung des Werkes weist weiter zurück, zu den Piano-Perlen solcher Ikonen wie Carole King, Carly Simon und Christine McVie, wohl verpackt in eine Klavier-geprägte, köstlich-edle Melange aus Sophisticated Pop, West Coast, Yacht Rock, schmeichelndem Swing, sanftem Bar-Jazz und vor allem Motown-Soul. Ein emotionstief-eleganter Edelstein unter den bleibenden Balladen-Werken, eine lückenlose Reihe künftiger Standards, ein generöses Geschenk an den Freund zeitlos schöner Melodien. (cpa)

noch mehr von Nerina Pallot