Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

IAM: Revolution - Hilfe
hilfe

IAM - Revolution

Cover von Revolution
IAM
Revolution

Label Def Jam
Erstveröffentlichung 03.03.2017
Format 3-LP
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 27,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Den französischen HipHop hatte ich vor rund zwanzig Jahren mal ziemlich konsequent auf dem Schirm: MC Solaar, Soon E MC, Doc Gyneco, NTM, Akhenaton (hier natürlich auch noch dabei), Menelik, Sayan Supa Crew, Les Nubians, Passi und natürlich IAM aus Marseille. Letztere melden sich jetzt mit einem mächtigen Werk zurück: 19 Tunes in 77 Minuten. IAM sind tatsächlich schon seit 1991 am Start, dies ist ihr achter Longplayer und der klingt natürlich nicht nach hippen Trends, sondern gut abgehangen und ausgereift. Tendenziell oldschool, im Prinzip aber zeitlos, denn IAM hängten sich nie an aktuelle Trends und Moden. Mit Consciousness-Content, extrem abwechslungsreichen Beats und Samples, funky groovend, teils auch lässig laidback und auch mal tendenziell in Richtung Reggae und sogar Disco. Vieles klingt handgespielt, vor allem dieser dominante Funk-Bass, der immer wieder für altmodisch-deepen Groove sorgt. Oft recht ausgeruht und wissend, mehrstimmig in diesem so smoothen französischen Flow präsentiert, dem auch immer wieder mäßig hiphop-affine Hörer verfallen. Für die könnte das Album ohnehin interessant sein, für alte Fans sowieso. (Joe Whirlypop)

noch mehr von IAM